Pflanzenschutzmittel – Gesetzliche Grundlagen

WICHTIGE INFORMATION - In allen Bundesländern sind die Pflanzenschutzreferenten in den Landwirtschaftskammern Ihre Ansprechpartner. 2009/128/EG RICHTLINIE DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATESvom 21. Oktober 2009 über einen Aktionsrahmen der Gemeinschaft…

WeiterlesenPflanzenschutzmittel – Gesetzliche Grundlagen

Kupferdünger im GK mehr als nur ein Dünger?

Ein Bericht von Ing. Rudolf Woisetschläger Schon öfters wurde ich über die Verwendung von Kupferspritzmitteln zur Krankheitsbehandlung auf Sportrasenflächen befragt. Der Hintergrund dürfte die eingeschränkte Verfügbarkeit von fungiziden Wirkstoffen für…

WeiterlesenKupferdünger im GK mehr als nur ein Dünger?

Wirkstoff MANCOZEB

Die Zulassungen von Mancozeb-haltigen Pflanzenschutzmitteln endeten mit 04.07.2021.Der Aufbrauch ist gemäß Durchführungsverordnung war bis 04.01.2022 befristet.Für die Praxis bedeutet dies, dass aufgrund des Fristenlaufes eine reguläre Anwendung nicht mehr möglich…

WeiterlesenWirkstoff MANCOZEB

Vermutlich krebserzeugende Arbeitsstoffe im Pflanzenschutz

AUVA-Broschüre / Bilder: AUVA Der AUVA-Präventionsschwerpunkt 2018 bis 2020 „Gib Acht, Krebsgefahr!“ zu krebserzeugenden Arbeitsstoffen schließt an die Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“ der Europäischen Agentur…

WeiterlesenVermutlich krebserzeugende Arbeitsstoffe im Pflanzenschutz

Alternative Bekämpfungsverfahren im Golf- und Sportrasenbereich

Alternative Bekämpfungsverfahren im Golf- und Sportrasenbereich / TEIL 1Ein Bericht von Dr. Gerhard Lung, Institut Dr. Lung für angewandte Rasenforschung Alternative Bekämpfungsverfahren sind all die Verfahren, die nicht zum chemischen…

WeiterlesenAlternative Bekämpfungsverfahren im Golf- und Sportrasenbereich